Menschenbild

Wir orientieren uns an einem humanistisch geprägten Menschenbild.

Wir glauben an die positive Veränderbarkeit von Menschen und arbeiten ressourcenorientiert. Wir respektieren die Individualität unserer Klienten, ohne dabei die Realität und die Komplexität menschlichen Handelns zu vergessen.

Wir sind politisch und konfessionell unabhängig.

Qualitätsverständnis

Wir arbeiten mit bewährten Hilfeformen und entwickeln aus der Praxis heraus neue Hilfeangebote. Unsere Vereinsstruktur zeichnet sich durch Überschaubarkeit, Partizipation und eine flache Hierarchie aus. Sie ermöglicht verantwortungsbewusstes, effizientes Handeln und flexible Abläufe.
Die Schaffung kleiner und überschaubarer Einrichtungen, welche gut in ihre Umgebung integriert sind, bietet die Möglichkeit Kinder, Jugendliche und Familien in ihrem jeweiligen Lebensumfeld zu betreuen und Beziehungsabbrüche zu vermeiden. Lebenswelt- und Ressourcenorientierung unter Einbeziehung des systemischen Ansatzes sind wesentliche Bausteine unserer Pädagogik.
Eine hohe Qualifikation der Mitarbeiter, Supervision und kollegiale Beratung für die einzelnen Teams, Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter sind wichtige Voraussetzungen für qualitativ gute Arbeit.

'Als Paritäter stehen wir für Vielfalt, Offenheit und Toleranz'

'Die Verwaltung dient der Pädagogik und nicht umgekehrt.'

'Wir glauben an die positive Veränderbarkeit von Menschen und arbeiten ressourcenorientiert.'

'Mitbestimmung ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Vereinsphilosophie.'

'Eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern ist uns wichtig.'

Der vsj e.V. - Nah Dran.