Verein für sozialpädagogische Jugenbetreuung e.V.

Frieden in der Ukraine Stellungnahme vsj e.V.

Stoppt den Krieg in der Ukraine, stoppt Putin!

Der vsj e.V. verurteilt den brutalen Überfall des russischen Militärs auf die Ukraine, der unendliches Leid, Tod und Zerstörung mit sich bringt. Dieser Krieg gefährdet ebenso weltweit elementare und universelle Werte für die der vsj steht, schafft sie ab und stellt sie in Frage.

Neben der Gefährdung des Rechts auf Leben und Unversehrtheit der Menschen in der Ukraine, hat dieser Krieg zum Ziel, auch in unserer Gesellschaft grundlegende Überzeugungen zu verändern.

Die Wahrung der Menschenrechte sollte oberstes Ziel jeder politischen Handlung sein. Stattdessen gilt in diesem Krieg das „Recht des Stärkeren“. Diese Vorgehensweise lehnen wir als zutiefst inhuman ab.

Das Aufwachsen in Freiheit und das Leben in Frieden, Toleranz, Mit-und Selbstbestimmung, Empathie und Dialogfähigkeit stellen Werte dar, die wir mit unserer pädagogischen Arbeit und als Menschen und Mitarbeitende des vsj e.V. versuchen zu leben und zu vermitteln.

In diesem Sinne erklären wir uns mit den Menschen in der Ukraine solidarisch und werden im Rahmen unserer Möglichkeiten helfen und unterstützen. Wir bewundern und unterstützen die vielfältigen Protestaktionen, die weltweit und – unter stärksten Repressionen – insbesondere in Russland stattfinden.

No Comments

Post a Comment