Verein für sozialpädagogische Jugenbetreuung e.V.

Xenia Kroker vsj e.V. Vorständin Jugendhilfe Erziehungshilfen

Neue Vorständin gewählt

In der Mitgliederversammlung des vsj am 25.11.21 wurde Xenia Kroker mit großer Mehrheit erstmals in den Vorstand gewählt. Die neue Vorständin hat ein abgeschlossenes Psychologiestudium, sie ist Sozialpädagogin (Dipl.) und Systemische Beraterin. Frau Kroker war zwischen 2006 und 2018 für den vsj tätig und kennt den Verein und seine Arbeit daher gut. Inzwischen arbeitet sie für eine Erziehungsberatungsstelle und berät dort Eltern, Kinder und Jugendliche. Frau Kroker beschreibt ihre Motivation für den vsj als ehrenamtliche Vorständin tätig zu werden so:

„Der vsj begleitet mich nun schon viele Jahre und hat mich sowohl persönlich, als auch beruflich sehr geprägt. Am vsj schätze ich vor allem die flachen Hierarchien und überschaubaren Vereinsstrukturen, die den Mitarbeitenden einen hohen Gestaltungsraum und ein hohes Mitspracherecht ermöglichen. Durch die hohe Motivation und das Engagement der Mitarbeitenden, den Verein aktiv mitzugestalten, bleibt der er lebendig. Der vsj schafft es immer wieder auf gesellschaftliche Entwicklungen flexibel zu reagieren und bedarfsgerechte Angebote zu schaffen. Diese Strukturen sind besonders und daher ist es mein Wunsch, dass die Interessen und Werte des Vereins weiter gelebt werden können. Damit kann der Verein auch zukünftigen Herausforderungen gut begegnen und vor allem im Interesse der Kinder, Jugendlichen und Familien aber auch der Mitarbeitenden handeln.“

Neben Frau Kroker wurden auch unsere beiden bisherigen Vorständinnen Tanja Specker und Barbara Auch-Dressler mit großer Mehrheit bestätigt. Wir freuen uns über die Verstärkung für unseren Vorstand und bedanken uns bei allen Vorständinnen für die Bereitschaft zu der ehrenamtlichen Tätigkeit.

No Comments

Post a Comment